appstar.tv – Relaunch als Web-App gestaltet für mobile Nutzung

Eine Website, auf der sich alles um Apps dreht – das ist appstar.tv. Um diesem inhaltlichen Anspruch in der Neugestaltung gerecht zu werden, aber auch weil immer mehr Internetnutzer vorrangig über Smartphones und Tablets surfen, haben wir appstar.tv sowohl für die Nutzung auf dem Desktop Bildschirm als auch auf Tablets gestaltet.

appstar-swipe

Der Anspruch an appstar.tv insgesamt und insbesondere an die App Visitenkarten – die AppCards – lag bei der Neukonzeption vor allem in Großzügigkeit der Darstellung. Jede App sollte den Raum und die Präsenz erhalten, die ihr zusteht. Das betrifft sowohl das Layout, als auch die Farbgebung. Großflächige Visuals, gut lesbare Schriften und für eine schnelle Wahrnehmung optimierte Inhaltsinseln bieten dem Betrachter eine gute Orientierung auf den ersten Blick. Eine dezente Farbgebung mit individuellen aufmerksamkeitsstarken Farbtupfern ermöglicht jeder einzelnen App den bestmöglichen Auftritt.

In der Bedienung haben wir die vom Tablet gewohnten Fingerbewegungen aufgenommen: auf iPad, Android- und Windows-Tablet scrollt der Nutzer die ganze Seite vertikal und swiped (wischt) innerhalb einzelner Inhalte von links nach rechts.  Während das horizontale Wischen auf dem mit der Maus bedienbaren Desktop Bildschirm über die rechts und links am Inhaltebereich angebrachten Balken funktioniert, swiped der Tablet-Nutzer wie gewohnt mit dem Finger durch die Apps.

appstar-swipe2

Als eine der ersten für den hybriden Gebrauch – also auf stationären (mit der Maus bedienbaren) Computern und mobilen Devices mit Touchscreen – ausgerichteten Websites betreten wir mit appstar.tv Neuland.  Daher freuen wir uns über alle Anregungen und Verbesserungsvorschläge!

 

2 Gedanken zu “appstar.tv – Relaunch als Web-App gestaltet für mobile Nutzung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


zwei + 3 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>